1. FPM O-Ringe für vielseitige Einsätze

    Die ttv Gmbh aus Illertissen (nahe Ulm) verkauft bspw. FPM O-Ringe, die qualitätsgesichert sind.

    Was sind O-Ringe, wo werden diese eingesetzt und welche Vorteile bieten sie?

    O-Ringe sind eine Art von Dichtung, welche in den meisten industriellen Gebieten zum Einsatz kommen.

    Ursprünglich fanden sie die größte Nutzung im Bereich der Automobilindustrie, dies hat sich jedoch in den letzten Jahren stark geändert, sodass diese Art von Dichtungen heut zu Tage in so gut wie jedem industriellen Zweig zu finden sind.

    Besonders vielseitig werden sie durch ihre technischen Eigenschaften, welche den Einsatz unter Hochdruck, Vakuum und sehr niedrigen beziehungsweise sehr hohen Temperaturen ermöglichen. Diese Eigenschaften machen die O-Ringe zu einem wahren Allrounder.

    Darüber hinaus ist ihre Montage sehr einfach, sie sind sehr platzsparend in ihrem Einsatzort und sind bereits zu geringen Kosten zu erwerben. Dies hat dazu geführt, dass die Produktion dieser Dichtungen in den letzten Jahren immer mehr ins Ausland verlegt wurde, da sie zu einer Massenware wurden.

    Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass die in Deutschland verkauften Produkte den Standards voll und ganz entsprechen, sodass Schäden und die dadurch resultierenden Probleme und Gefahren so weit wie möglich eingedämmt und verhindert werden können.

    Wie kann eine gewisse Qualität gesichert werden?

    Durch eine spezielle Qualitätssicherung, die renommierte deutsche Unternehmen im Bereich der Dichtungstechnik durchführen, ist es möglich, einen gewissen Standard für diese Ringe zu gewährleisten, damit sie in Maschinen und Geräten eingesetzt werden können.

    Welche Ausführungen existieren?

    FPM O-Ring

    Im Bereich dieser Elastomere gibt es vielfältige Ausführungen mit verschiedenen Eigenschaften und den unterschiedlichsten Einsatzgebieten.

    Eine dieser Varianten ist der so genannte FPM O-Ring. Er besteht aus Fluor-Kautschuk oder Fluor-Karbonkautschuk.

    Wodurch zeichnet sich die Variante FPM aus?

    Er zeichnet sich durch seine enorme Belastungsfähigkeit im Bereich von hohen Temperaturen, Sauerstoff, Witterung, Ozon und Mineralölen aus. Darüber hinaus ist er sehr Beständig in der Arbeit und dem direkten Kontakt zu organischen Lösungsmitteln und Chemikalien sowie Kraftstoffen und Hydraulikflüssigkeiten.

    Dies macht ihn zu der perfekten Dichtung in so gut wie allen Anwendungsbereich der industriellen Wirtschaft. Er kommt in den Temperaturbereichen von -25 Grad Celsius bis hin zu +200 Grad Celsius zum Einsatz.

    Eine bedeutende Schwäche dieses Materials ist jedoch der Einsatz im direkten Kontakt zu Wasser oder Wasserdampf. Hier liegt die obere Temperaturgrenze bei etwa +60 Grad Celsius.

    Sehr beständig ist das Material hingegen im Kontakt mit schwer entflammbaren Ölen und deren Emulsionen mit Wasser. Es gibt außerdem spezielle Mischungen mit FPM, welche zu einer höheren Beständigkeit gegen Kraftstoffe, Säuren und Wasser sowie dessen Dampf führt.

    Zusammenfassung

    Wie aus dem Artikel ersichtlich wird, sind FPM O-Ringe besonders auf Grund ihrer hohen Robustheit gegenüber chemischen Substanzen sehr vielseitig einsetzbar.

    Darüber hinaus arbeiten sie auch unter Vakuum oder einem sehr hohen Druck. Dies macht sie zu einem wahren Allrounder im Bereich der Dichtmaterialien.

    Sollten Sie an dem Einsatz eines O-Ring Typs interessiert sein oder sich auf der Suche nach der richtigen Art von Dichtung für Ihre Konstruktion befinden, so kann bspw. die ttv GmbH aus Illertissen kontaktiert werden.

    Dieses Unternehmen kann Ihnen eine genaue Auskunft über die geführten Produkte, Größen und Stärken geben und mit Ihnen gemeinsam die für Ihre Bedürfnisse perfekte Lösung rund um die Dichtungen Ihrer Konstruktion oder speziellen Maschinen finden.

    read more
  2. Vorteile einer Onlinemarketing Agentur

    Neben den altbewährten Marketingstrategien, die jeder Betriebswirtschaftslehrestudent während seines Studiums lernt, rücken immer mehr die verschiedenen Strategien im Internet in den Vordergrund.

    Vorteile einer Online Marketing Agentur

    Ursachen für die Fokussierung des Internet-Marketings

    Ursache hierfür sind die stetig steigenden Zahlen der im Internet verkauften Artikel.

    Mehr als 85% aller Menschen über 14 Jahre wickelt Einkäufe über das Internet ab.

    Das macht ca. 35 Millionen Menschen allein in Deutschland aus (Stand: 1.1.2016), mit stark steigender Tendenz.

    Ausschlaggebend hierfür ist sicherlich die Einfachheit, Einkäufe zu tätigen. Während man noch vor 10 Jahren in den Supermarkt gehen musste, um seine Besorgungen zu machen, geht dies heut zu Tage auch viel einfacher im Internet und das inklusive Lieferservice.

    Vorteile des Online-Handels

    1. Einfachheit und Flexibilität

    Noch schlimmer wurde es früher, wenn Weihnachtseinkäufe, Geburtstagsgeschenke oder Klamotten geshoppt werden mussten.

    Stundenlang hastete man in der eisigen Winterkälte von einem überheizten Geschäft ins nächste, stand in unzähligen Schlangen und hatte gegebenenfalls lange Anfahrtszeiten, sodass man müde und erschöpft in der Kälte nach Hause fahren musste.

    Amazon und Co. haben es vorgemacht. Bei Zalando kann man sogar Klamotten kaufen, sie werden einem zugeschickt und was nicht passt wird kostenlos zurückgeschickt. Bei einem so unkomplizierten Kaufvorgang ist es kein Wunder, dass täglich mehr Geschäfte online abgewickelt werden.

    2. Sehr hohe Anzahl an potenziellen Kunden

    Bei der großen Anzahl an Internetnutzern werden viel mehr Menschen erreicht als durch lokale Werbung in Radiosendern oder Zeitungen. Werbeschaltungen im Fernsehen gehen mit immensen Kosten einher, die nur große Unternehmen finanzieren können.

    Bei den meisten Firmen sprengt dies jedoch den Rahmen des für das Marketing angesetzten Budgets. Da liegt die Idee nahe, eine Website aufzubauen und diese über das Internet zu vermarkten und darüber neue Kunden zu generieren. Ist dies wirklich so einfach?

    Warum Sie auf eine Online-Marketing-Agentur zurückgreifen sollten

    Warum Online Marketing

    Es ist kein Zufall, bei Google Suchen auf der  ersten Seite, ggf. sogar in den obersten fünf Treffern zu erscheinen. Deshalb ist es generell ratsam, dieses Thema einer professionellen Online-Marketing-Agentur oder Full-Service-Agntur zu übertragen.

    Selbstverständlich ist dies mit Kosten verbunden, aber mit einer professionellen Agentur kann der ROI (Return-On-Invest) der geplanten Maßnahmen abgesprochen werden. In der Regel werden solche Aufwändungen binnen zwei bis drei Monaten für Kunden profitabel.

    Die ersten Schritte

    Eine professionell agierende Agentur kümmert sich zu Erst einmal darum, ein auf Sie und Ihr Unternehmen zugeschnittenes Profil und Design zu kreieren.

    Website und Auftritt in sozialen Netzwerken müssen von einem Spezialisten übernommen werden, wenn man zufriedenstellende Ergebnisse erzielen will. Ansonsten kann es einem als Laie schnell passieren, dass man sich in belanglosen Dingen verliert.

    Falls der gewählte Dienstleister sein Fach versteht, so ist es ihm möglich, Angebote und Websites zu wichtigen Schlagworten auf der ersten Seite bei Google zu platzieren. Bei den zahlreichen Firmen, die heut zu Tage im Internet ihre Website haben und für Produkte werben, ist es sonst sehr unwahrscheinlich, dass ein potentieller Kunde überhaupt auf Ihre Internetseite aufmerksam wird.

    Eine gesunde Basis ist das A & O

    Die Website oder das eCommerce selbst bilden das Fundament. Der Aufbau, die Struktur und die jeweiligen Inhalte müssen sehr gut gewählt sein, damit Kunden die Produkte und das präsentierte Unternehmen als ansprechend erscheinen.

    Dafür sind besonders die Produktbeschreibungen, die Fotos und der Unternehmens-Auftritt entscheident.


    Bei der Auswahl einer geeigneten Agentur sollte neben dem qualitativ hochwertigen persönlichen Kontakt auch auf bereits umgesetzte Projekte geachtet werden (Referenzen). Wenn all jene Punkte stimmen, können die Vorteile einer Internetagentur umfänglich genossen werden.

    read more